„Fürchtet euch nicht! Ich bin bei Euch“ -- Die Erstkommunikanten der Pfarrei Otzing stellen sich vor!

Am Sonntag, den 28. Februar um 09:30 Uhr feierte die Pfarrei Otzing im Rahmen des 2. Fastensonntagsgottesdienstes in der Pfarrkirche, die Vorstellung der 9 Erstkommunikanten mit dem Leitwort: „Fürchtet euch nicht! Ich bin bei Euch!“ Wegen der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie war es den Erstkommunikanten allerdings nicht möglich, den Tag groß zu feiern. So verblieb es in diesem Jahr bei einer einfachen Feier. „Heute ist ein besonderer Tag für Euch liebe Erstkommunikanten, denn ihr stellt euch unserer Pfarrgemeinde vor. Euch wollen wir in der Gemeinschaft der Kirche, besonders in unserer Pfarrfamilie, ein Zuhause schaffen, in dem Ihr euch geborgen und wohlfühlen könnt und zum Glauben an den liebenden Gott führen.“, sicherte Pfr. Soosai in seiner Begrüßung zu. „Das Leitwort „Fürchtet euch nicht! Ich bin bei euch!“ soll uns, besonders euch, liebe Erstkommunikanten, das ganze Leben begleiten und Kraft schenken in der Nachfolge Jesu. Jesus lädt uns zur Freundschaft mit ihm ein. Ihr, liebe Erstkommunikanten bereitet euch in besonderer Weise vor, dieser Einladung Jesu zu folgen“, sagte er weiter und wünschte den Erstkommunikanten viel Freude in der Freundschaft mit Jesus.

Pfr. Soosai nahm die Gelegenheit wahr, um auch den Eltern, Paten und der Religionslehrerin, für die Mithilfe in der Vorbereitungszeit zu danken. Dazu ermutigte er auch die Eltern und Paten diese jungen Christen im Glauben zu unterstützen durch ihr Gebet und vor allem durch ihr gelebtes Christsein.

Nach dem Evangelium, stellten sich die Erstkommunikanten mit großer Freude der Pfarrgemeinde mit jeweils einem Jesus-Satz wie: „Jesus ist mein Freund und Bruder, Jesus ist mein Wegbegleiter, Jesus ist mein Vorbild!“ vor. Nach dem Glaubensbekenntnis brachten sie auch die Fürbitten vor Gott und mit einem Meditationstext machten sie auf die Gegenwart Gottes aufmerksam.

Am Ende des Gottesdienstes bedankte sich Pfr. Soosai bei allen Beteiligten, insbesondere den Erstkommunikanten, deren Eltern, Geschwister und Paten Ministranten, dem Mesner und dem Organisten Korbinian Huber für die würdige Gestaltung des Gottesdienstes. Nach dem Gottesdienst bekam jedes Erstkommunionkind ein Erinnerungsbildchen passend zum Thema: „Fürchtet euch nicht! Ich bin bei Euch!“

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.